Montag, 3. August 2009

Ausflug in die fränkische Schweiz















Gott sei Dank, nun sind auch in Bayern Ferien. Mann und Sohn müssen zwar noch arbeiten, aber einen Ausflug in die fränkische Schweiz zur Burg Rabenstein in Ahorntal haben wir trotzdem gemacht. Es war wunderschön. Eine Wanderung auf dem Promenadenweg führte uns vom Berg runter, auf der anderen Bergseite wieder hoch an zwei Höhlen vorbei rund um die Burg. Wir hatten immer wieder einen neuen Blick darauf und immer wieder sah sie anders aus. Die Burg beherbergt ein Hotel und nebenan ist eine Falknerei sowie eine Burgschänke.
Wir sind gut 2 Stunden gelaufen. Anschließend haben wir uns beim mittelalterlichen Markt, der zwei Mal im Jahr stattfindet gestärkt und dem bunten Treiben zugesehen. Beim Bummel über dem Markt fand ich noch eine superweiche wunderschöne naturweiße Alpakawolle. Bin schon gespannt was daraus wird.

Ich wünsche allen meinen Lesern einen schönen Wochenbeginn und eine schöne Woche

Susanne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen