Dienstag, 22. Februar 2011

Frühling...

scheint es jetzt doch langsam zu werden. Wir haben zwar heute wieder -8 Grad C, aber es scheint zumindest mal die Sonne und auch bei uns spitzen schon die ersten Triebe und Krokus und Schneeglöcken aus der Erde. Gleichzeitig sind aber noch immer die Wasserpfützen gefroren.



Der Supermarkt meines Vetrauens hat ein neues Regal eingerichtet. Es stellt jede Woche eine Herausforderung beim Einkaufen nicht doch mal schnell das Wollregal mit Regia Sockenwolle aufzusuchen. Ab und an wandert dann doch mal ein Knäuel in den Einkaufswagen, wie Ihr unschwer erkennen könnt. Das Opal-Knäuel ist aus dem Wollgeschäft und extra für den Sohn bestimmt. Der macht eine Ausbildung zum Gärtner. Dafür ist auch das Muster schon festgelegt. Wird aber noch eine Weile dauern, da ein Schal noch vorher gestrickt werden soll. Bei den Temperaturen durchaus noch angesagt.




Euc
h allen liebe Grüße Susanne

1 Kommentar:

  1. Ich warte auch sehnsüchtig auf den Frühling:-)Sehr schöne Knäuel sind das und mit der Grünen werden es bestimmt tolle Gärtnersocken!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen