Sonntag, 11. März 2012

Ursache und Wirkung....

auch ich habe lange überlegt ob ich zu dem Thema Unhöflichkeiten, per eMail oder Kommentar, Stellung nehmen soll.

Ich glaube weiterhin an das Gute im Menschen und denke es ist schlichtweg Gedankenlosigkeit, dass auf eMails nicht geantwortet wird oder dass über ein Kommentar nicht sorgfältig nachgedacht wird bevor er abgesandt wird.
Bei manchen Kommentaren spricht vielleicht auch Neid über die Talente der anderen.

Mitgefühl und Verständnis für die Absender wäre angebracht.
Ärger schaukelt das Ganze nur hoch und führt zu noch mehr Negativität im Netz.

Vielleicht werden die Empfänger dieser Nachrichten auch nur darauf aufmerksam gemacht, dass auch sie Fehler machen. Die Spiegel-Gesetz-Methode gibt näheren Aufschluss zu dieser Thematik.

In den hermetischen Schriften wird das über "Ursache und Wirkung" ausgedrückt.

Ich hoffe, ich konnte wenigstens ein paar Menschen zum Nachdenken anregen und will bestimmt niemandem Schuld zuschieben. Das muss jeder für sich entscheiden, ob sein Verhalten richtig ist.

Vielleicht trägt dieser Post dazu bei, dass jeder mal über sein Verhalten anderen gegenüber nachdenkt und in Stress und Hektik manchmal innehält um darüber nachzudenken ob er noch auf dem richtigen Weg ist.

Ich hoffe, ich habe jetzt niemandem geärgert oder unangenehm berührt.

Liebe Grüße an alle im Netz

Susanne

Bücher über die Spiegel-Gesetz-Methode oder die hermetischen Gesetze findet Ihr sicher in jeder guten Buchhandlung. Auch sehr interessant ist das Buch oder die DVD "The Secret" zum Einstieg.



1 Kommentar:

  1. Hallo Susanne,
    ich finde es sogar super was du geschrieben hast und wird bestimmt zum Nachdenken anregen.Ein Blog soll ja Spass machen,gel und ich denke auch,das es vielmals Neid ist wo zu solchen Kommentaren führt!
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen