Montag, 10. September 2012

Hallo zusammen....

der Urlaub ist Geschichte und der Herbst hat Einzug gehalten.
In den letzten drei Wochen haben wir in den Tag gelebt, lange aufgeschobenen Projekte erledigt, geerntet und eingekocht, gezeltet und ein kleines bisschen gestrickt. 
Hier ein paar Bilder aus dieser Zeit.  
Gezeltet haben nur wir zwei (mein Göga und ich) und der Hund. Wir waren in Dresden.
Ein seltsames Gefühl, ohne die Kinder zu verreisen. Auch wenn es nur 4 Tage waren.
Es hat alles geklappt und Gott sei Dank hat uns das Auto erst eine Woche nach der Reise im Stich gelassen.


Diese Herrensocken werden noch diese Woche fertig und sind mit der neuen Regia Wolle Puzzel gestrickt. Eine schöne Wolle mit feinem Glanz, den ich leider nicht einfangen konnte.

Diese Bilder sind von heute morgen. 
Beim Gassi gehen mit Adil fand ich die kleine Kastanie, Zwetschgen und Äpfel sind im Garten und zeigen was ich heute noch vor mir habe.
Zwtschgendatschi backen.

Euch allen eine schöne Woche.
Bis bald

Susanne

Kommentare:

  1. ich freue mich, dass ihr so eine schöne zeit hattet. ohne kinder urlaub war auch für mich eine ganz neue und auch schöne erfahrung. die socken sehen übrigens superschön aus.
    alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich nach einem schönen und erholsamen Urlaub an,die Socken werden klasse.Viel Spass beim ernten:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Urlaub oja den habe ich noch vor mir. Den Sommer noch ein bisschen verlängern. Die Socken werden richtig toll.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen