Freitag, 1. Februar 2013

Unser Kleiner

erinnert mich doch manchmal sehr an eine Katze.
Sollte es daran liegen, dass er ab der 8. Lebenswoche mit unserer Katze aufgewachsen ist?
Jedenfalls liebt er es immer noch im Wäschekorb zu schlafen oder wie hier die Wäsche, die schon mal zusammengelegt war als Schlafplatz zu nutzen.

Ist er nicht süß?
Den Pulli trägt er wegen einer Muskelverspannung am Rücken, die ihm arge Schmerzen bereitet hat.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Susanne

Kommentare:

  1. Jaja die lieben kleinen...lächel...ich ahbe auch so einen kleinen Chihuahua-Mann hier...der schläft auch am liebsten zugedeckt in Wäschekorb oder unter einer Decke...lächel..
    Hoffe der Pulli hilft gegen die Verspannung im Rücken....damit hat mein kleiner auch zu kämpfen und natürlich im Winter besonders...
    Meiner zieht allerdings nur selbstgestrickte Pullis an...lol...auch Hunde sind wählerisch...lach...

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbstgestricktes mag Adil auch am liebsten. Der Rote ist allerdings der abgeschnittete Ärmel meiner beim Waschen angefilzten Strickweste (ist im Haus nicht gar so warm).
      Liebe Grüße
      Susanne

      Löschen
  2. Aaach neee - das ist ja süß! Das erinnert mich an meine kleine Dackeldame. Sind denn ALLE Kleinen Fellnasen so?
    Auch Euch ein schönes Wochenende
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. süüüüüß, meiner hat sich damals auch überall einmuschelt.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Ein super süsses Foto,der Kleine schläft wie ein Baby:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen