Donnerstag, 16. Mai 2013

Für die Spendenkiste....

habe ich etwas Restgarn verarbeitet. 

Eine Babymütze aus selbstgefärbter Wolle.



und ein paar Kindersocken in Größe 21 aus einem Knäuel dem die Banderole fehlt. Die Wolle ist schön weich und sicher angenehm zu tragen.


Dieses Mal werde ich zu jedem Teil, so noch Restwolle vorhanden ist, etwas Faden dazulegen für eventuelle Mißgeschicke. Dazu habe ich aus Tildas neuer Sommerwelt die Fadenkärtchen auf festes Papier kopiert und ausgeschnitten.


Und ein Kärtchen mit Waschanleitung gibt es auch dazu.


Liebe Grüße

Susanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen