Samstag, 13. Juli 2013

Pimp my shirt

Ihr Lieben,

zunächst einmal vielen lieben Dank für eure liebe Kommentare zu meinem letzten Post.
Sie haben mich sehr gefreut.

Hoffentlich gefällt euch meine Idee ein altes Shirt zu pimpen auch so gut wie mir.

Ausschlag für diese Aktion war, dass ich die Qualität dieser Shirts gerne mag aber mir der Halsausschnitt immer zu hoch war. Das gab mir immer das Gefühl keine Luft zu bekommen.
Also musste eine Lösung her. In irgendeinem Blog las ich nun, dass es nicht nur mir so geht. Die Schreiberin erzählte, dass sie kurzerhand den Halsausschnitt vergrößert hat und mit anderem Shirtstoff gefasst hat.


Das war mir nicht genug, ich wollte das Shirt auch etwas weiter haben und so kam dies bei raus.



Und weil ich grad so in Fahrt war habe ich an den Ärmeln auch etwas Stoff hinterlegt.
 

Mir gefällts. Die Trageprobe hat es bestanden. 
Ein schwarzes Shirt hab ich noch und ein anderer Jersey-Stoff liegt auch noch da und wartet auf seinen Einsatz. Ich hab da auch schon eine Idee.

Ein schönes Wochenende und bis die Tage

Susanne

1 Kommentar:

  1. die idee ist toll!!!...das muss ich auch mal probieren!!!lg colette

    AntwortenLöschen