Dienstag, 19. November 2013

Endlich ist wieder

etwas Alltag bei uns eingezogen.
Zumindest so viel, dass ich abends etwas Zeit zum Stricken hatte.

Dieses Paar Herrensocken hat gefühlt eine Ewigkeit gebraucht bis es von den Nadeln gehüpft ist.




Und wie ihr unschwer erkennen könnt liegt immer noch das Winterfestmachen des Gartens vor mir. Ich hoffe morgen ist es nochmal trocken, dass ich das auch noch schaffe bevor der angekündigte Winter einzieht.
 

Die Wolle ist von Regia 4 fädig und mit 2,5 Ndln gestrickt.

Zumindest stricktechnisch ist auch bei mir schon etwas weihnachtliches fertig geworden.

Davon berichte ich euch dann in den nächsten Tagen.

Liebe Grüße

Susanne

1 Kommentar:

  1. Wunderschön sehen die Socken aus!
    Ich habe meinen Garten letzet Samstag Winterdicht gemacht:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen